Portrait Andreas Pecht

Andreas Pecht – Kulturjournalist i.R.

Analysen, Berichte, Essays, Kolumnen, Kommentare, Kritiken, Reportagen – zu Kultur, Politik und Geistesleben

Archiv-chronologisch: 2021-01

  • Guten Tag allerseits im Januar 2021

    31.01.2021 Gelegentlich muss einfach mal auch solch ein Ruf raus: „ES KOMMT DIE ZEIT, IN DER DAS WÜNSCHEN WIEDER HILFT“. Nur Mut! 29.01.2021 Es gibt da in der Corona-Diskussion ein ständig wiederkehrendes Argument, das m.E. hinsichtlich seiner realen praktischen Wirkmacht nicht zu Ende gedacht ist und einen gefährliche Fehlschluss schürt: Man müsse nur insbesondere die […]

  • Ein Irrtum in der Corona-Diskussion

    ape. Es gibt da in der Corona-Diskussion ein ständig wiederkehrendes Argument, das m.E. hinsichtlich seiner realen praktischen Wirkmacht nicht zu Ende gedacht ist und einen gefährliche Fehlschluss schürt: Man müsse nur insbesondere die Altenheime mit ihren vulnerablen Bewohnern richtig schützen, dann könne die übrige Gesellschaft mit wesentlich weniger Einschränkungen auskommen. Diese Argumentation verkennt drei Aspekte. […]

  • Das geht in die richtige Richtung

    ape. Dienen die gestern beschlossenen Maßnahmen dem aktuell übergeordneten Primärziel des Seuchenschutzes und der Seuchenbekämpfung? Das da heißt: Absenkung der Neuinfektionen und Todeszahlen auf ein möglichst niedriges Niveau und Beendigung des Zustands großflächigen diffusen Infektionsgeschehens. Ja, sie dienen dem Ziel, das Infektionsgeschehen so weit zu reduzieren, dass hernach einzelne Infektionsketten wieder verfolgbar sind, einzelne Ausbrüche […]

  • Risiko für schwere bis mortale Nebenwirkungen der Impfung minimal

    ape. Es ist schon bemerkenswert: Seit Monaten versuchen diverse Leute mit aller Macht und zahllosen Taschenspielertricks lautstark die Zahl der Corona-Toten bis zur Marginalie kleinzurechnen. Diesselben Leute mühen sich nun, einige wenige im Umfeld der Impfung Verstorbene zu einer gewaltigen Massenbedrohung aufzublasen. Bleiben wir bei den Realitäten – auch zwecks sachlicher Info der noch nicht […]

  • Rückkehr in die Kindheit der 1950er

    ape. Da ringsumher die allermeisten Nichtmitglieder der CDU der CDU schon zur Nichtwahl des Herrn Merz gratuliert haben, kann ich mir das sparen – und stattdessen eine nette kleine Privatgeschichte erzählen: Von der Rückkehr in die Kindheit der 1950er-Jahre. Das einzige Badezimmer in unserem Häuschen ist seit vier Tagen und wohl noch für weitere zehn […]

  • Kurzer, aber nachdenklicher Blick nach China

    ape. Mal ein kurzer, aber nachdenklicher Blick nach China. Dort sind vergangene Woche innerhalb einer Provinz in zwei Städten mit zusammen 18 Millionen Einwohnern 300 (sic!) Corona-Infizierte festgestellt worden. Nicht pro Tag, sondern in summa. Was einer Inzidenz von 100 000 zu 0,00irgendwas entspräche – und hierzulande ein allgemeines lauthalses Verlangen nach „öffnen, öffnen, alles […]

  • Trumps Staatsstreich fällt wohl aus

    ape. Mag sein, dass dieser Trump von einem Staatsstreich träumte. Falls ja, so ist der wohl gehörig in die Hose gegangen. Stand derzeit: Der US-Senat hatte noch in der Nacht (MEZ) nach Räumung des Capitols von rechtsradikalen Krawallbrüdern seine Arbeit wieder aufgenommen und hat Biden nunmehr als neuen Präsidenten offiziell bestätigt. Seit den gestrigen Ereignissen […]

  • Corona – ein kleiner Vorgeschmack auf die große Klimakrise

    > Link zum Artikel 12 000 Anschläge

  • Alle Neujahrsessays seit 1999

    > Hier geht es zur Essay-Liste mit Links zu den einzelnen Artikeln

Archiv chronologisch

Archiv thematisch