Portrait Andreas Pecht

Andreas Pecht – Kulturjournalist i.R.

Analysen, Berichte, Essays, Kolumnen, Kommentare, Kritiken, Reportagen – zu Kultur, Politik und Geistesleben

Archiv-chronologisch: 2020-03

  • Die Frau – ein starkes Geschlecht seit jeher

    ape. Als Jäger war der Mann der Haupternährer. Als „Nestbauerin“ versorgte die Frau Heim, Herd, Kinder – so lautete die tradierte Vorstellung, wie Menschen seit der Steinzeit gelebt haben. Jüngere und jüngste Forschungen aus Archäologie und Anthropologie beweisen indes: Diese Rollenbilder hat es so in der Steinzeit weder beim Homo sapiens noch vermutlich bei seiner […]

  • Ein faszinierender Drahtseilakt

    > Link zum Kritiktext 4250 Anschläge

  • Zum angesehenen Staatsorchester des 21. Jahrhunderts

    ape. In der vorigen Ausgabe des Magazins „con moto“ hatte ich über Marksteine der früheren und frühesten Koblenzer Orchestergeschichte geschrieben – beginnend anno 1654, bis zur Gründung der Rheinischen Philharmonie 1945, endend bei der Umwandlung in ein rheinland-pfälzisches Staatsorchester 1973 (> Teil 1 s. hier) . Seither wurde der Autor mehrfach gebeten, zumal von jüngeren […]

  • Die zwei Körper des Königs Lear

    > Link zum Kritiktext 3400 Anschläge

Archiv chronologisch

Archiv thematisch