Wissenschaft/Bildung

Lesch fürs Hirn, Handschrift fürs Herz, Wachsamkeit demnächst

Mein vorerst letzter Corona-Beitrag

ape. Es wird dies für einige Tage mein letzter Beitrag zum Thema Corona sein. Alles für den Moment Wichtige ist allerorten vielfach gesagt.

Archiv-chronologisch: 

Corona - Von irrationaler wie auch berechtigter Angst

Seuchenbekämpfung als Akt der Solidarität mit den Alten

ape. "Angst ist ein schlechter Ratgeber" heißt es im Volksmund. Und das ist richtig. Es ist aber auch richtig, dass die Evolution uns die Fähigkeit zur Angst als Vorsichts- und Präventionsmechanismus für potenzielle Gefahrenlagen mitgegeben hat.

Archiv-chronologisch: 

Die Frau - ein starkes Geschlecht seit jeher

Irrtümer eines männlichen Geschichtsbildes

ape. Als Jäger war der Mann der Haupternährer. Als "Nestbauerin" versorgte die Frau Heim, Herd, Kinder – so lautete die tradierte Vorstellung, wie Menschen seit der Steinzeit gelebt haben.

Archiv-chronologisch: 

Die Menschheit am Scheideweg

Neujahrsessay 2020: Vom Klimawandel und seinen Leugnern/Verharmlosern

Von Ärzten, Quacksalbern und Scharlatanen

Besprechung der großen "Medicus"-Ausstellung in Speyer

Link zum Artikel

5000 Anschläge

Archiv-chronologisch: 

Raiffeisen und Marx: Große Ideen für kleine Leute

Manuskript meines Vortrags im Landesmuseum Koblenz

Unkorrigiertes Manuskript meines Vortrages am 30.10.2019 im Landesmuseum Koblenz auf der Festung Ehrenbreitstein. Im Laufe 2018 und 2019 sprach ich an mehreren Orten in Rheinland-Pfalz zu diesem Thema. Der nachfolgende Redetext ist die letzte und auch längste Fassung. 

Archiv-chronologisch: 

Zeitungsbericht zu meinem Vortrag über Alexander v. Humboldt

Pressestimme

In der Westerwald-Ausgabe der Rhein-Zeitung vom 16.09.2019 findet sich ein Bericht über meinen Vortragsabend zu Alexander von Humboldt am vorangegangenen Mittwoch bei den Marienberger Seminaren.

Archiv-chronologisch: 

Woher die schier hysterische Angst vor dem Klimaschutz?

Ein paar Überlegungen

ape. Es liegt mir fern, um Verständnis für Zeitgenossen zu werben, die partout GLAUBEN WOLLEN, es gäbe keinen Klimawandel oder keinen menschengemachten Klimawandel oder es sei alles nur halb so wild mit dem Klimawandel.

Archiv-chronologisch: 

Spätantiker Schatz in Speyer und bald Koblenz

Abenteuer der Archäologie

12 000 Wissenschaftler stellen sich hinter streikende Schüler

Erklärung von #Scientist4Future im Wortlaut

Stellungnahme von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu den Protesten für mehr Klimaschutz  –  #Scientists4Future
Archiv-chronologisch: 

Seiten

Wissenschaft/Bildung abonnieren