2021-10

Guten Tag allerseits im Oktober 2021

19.10.2021

Da sich auch bei mir die Ernte der Gartenhimbeeren allmählich dem Ende zuneigt, war für heute "Himbeertag" angesetzt. Will sagen: Nochmal ein ordentliches Schüsselchen gezupft, obendrein am Vorabend einen Teil der über die vergangenen zweieinhalb Wochen im Gefrierschrank angesammelten Tagesernten zum Auftauen rausgeholt. Plan: Feinstes Himbeer-Marmeladengelee fabrizieren. Melde: Plan erfüllt - habe soeben 15 Gläser lecker Stoff in den Vorratsschrank verfrachtet.

Bei Frühnebel im Wald

Kleines Verzählche am Sonntag

ape. So im Frühnebel durch den Wald stapfen, ist eine feine Sache, aber nicht ganz ohne. Warum? Höret, was mir dieser Tage widerfahren.

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Sechs Neuzugänge in der Galerie

Malerische Arbeiten (Versuche) im Sept./Okt. 2021

Jawohl ja, das ist reiner, echter Luxus: Sich Zeit nehmen, nach Lust und Laune einer eigenen, frei gewählten Passion nachzugehen - ohne äußeren und inneren Druck, ohne Verpflichtung oder Berücksichtigung der Erwartungen anderer, ohne materielles Nützlichkeitsgebot oder ökonomischen Erfolgszwang.

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Im Rausch der Zukünfte

Premierenkritik: von Düffels "Nach Delphi" in Koblenz uraufgeführt

> Link zum Zeitungsartikel

4400 Anschläge, RZ-Text kostenpflichtig

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Heimat - Sehnsuchtsraum und Kampfbegriff

Vortrag vom 26.9.2021 auf Schloss Bürresheim

ape. Beim nachfolgenden Text handelt es sich um das unkorrigierte Manuskript meines Vortrags "Heimat - Sehnsuchtsraum und Kampfbegriff" in der Fassung für eine öffentliche Veranstaltung der Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) Rheinland-Pfalz am 26.9.2021 auf Sch

Archiv-chronologisch: 
2021-10 abonnieren