Kultur

Heimat - Sehnsuchtsraum und Kampfbegriff

Vortrag vom 26.9.2021 auf Schloss Bürresheim

ape. Beim nachfolgenden Text handelt es sich um das unkorrigierte Manuskript meines Vortrags "Heimat - Sehnsuchtsraum und Kampfbegriff" in der Fassung für eine öffentliche Veranstaltung der Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) Rheinland-Pfalz am 26.9.2021 auf Sch

Archiv-chronologisch: 

Die alten jüdischen Zentren am Rhein sind nun Weltkulturerbe

Von der historischen Bedeutung der SchUM-Städte Speyer, Worms, Mainz für das Judentum

ape. 2012 hatte ich Gelegenheit, an einer Rundreise mit Historikern und Archäologen zu den Relikten jüdischen Lebens in den drei SchUM-Städten am Rhein teilzunehmen. Anschließend schrieb ich einen Zeitungsartikel über einiges von dem, was ich dabei gelernt hatte.

Archiv-chronologisch: 

Das Problem mit dem Info-Overkill

Nachdenkliche Bemerkung

ape. Viele wissen es, viele andere ahnen es, einige machen es immer wieder mal oder sogar regelmäßig: Sich für ein paar Tage vom Tohuwabohu der Netzwerke abzukoppeln, beruhigt ungemein.

Archiv-chronologisch: 

Glückwunsch zu 40 Jahren Café Hahn

Episoden von einst bis 2011 / Review

Mein nachfolgender Text wurde im Mai 2011 im mittelrheinischen Magazin "Kulturinfo" anlässlich des Jubiläums "30 Jahre Koblenzer Café Hahn" publiziert. Ich habe ihn - und einen weiteren, bereits zum 25. Geburtstag 2006 verfassten Artikel (s.

Archiv-chronologisch: 

Mein persönlicher Öffnungsplan

Hoffnungen für den Herbst 2021 / Anmerkung

ape. Weil ich dem neuen regierungsamtlichen Corona-Öffnungsstufenplan zwar alle Daumen drücke, aber sachlich doch eher überzeugt bin, dass dieser uns schnurstracks in die 3. Welle führt, habe ich mir jetzt einen ganz persönlichen Öffnungsplan gestrickt.

Archiv-chronologisch: 

Warum tun wir uns die Unbilden des Seuchenschutzes an?

Eine Erinnerung ans ethische Selbstverständnis

ape. Warum eigentlich machen wir das alles? Warum tun sich einige Milliarden Menschen rund um den Erdball in unterschiedlichen Kulturkreisen mit verschiedenartigen Gesellschafts- und Regierungsformen die teils erheblichen Unbilden des Corona-Seuchenschutzes an?

Archiv-chronologisch: 

Alle Neujahrsessays seit 1999

1999 bis 2018 kostenfrei, 2019 bis 2021 via RZ kostenpflichtig

Die bäuerliche Basis des Mittelalters

Rechtlos und ausgebeutet zum Nutznieß der Herrschaft

ape. Vorgestellt sei: Gundald – unfreier Bauer, im späten 9. Jahrhundert ansässig auf der Gemarkung Dienheim im heutigen Landkreis Mainz-Bingen, einer aus jener mehr als 90-prozentigen Mehrheit der mittelalterlichen Bevölkerung.

Archiv-chronologisch: 

"Am schlimmsten ist die Ungewissheit"

Vom Leben des Koblenzer Staatsorchesters in der Corona-Zeit

Liebe Leser/innen,

Archiv-chronologisch: 

Warum ich zur Kultur stehe, aber dennoch den Teil-Lockdown für richtig halte

Persönliche Erklärung

Aus Gründen - eine (etwas längere) Erklärung:

Archiv-chronologisch: 

Seiten

Kultur abonnieren