Freier Text

Die sog. "Querdenker" sind nicht einfach Irre

Kleine Analyse einer politischen Destabilisierungsfront

ape. Derzeit wird von der Quarkdenker-Bewegung oft als quasi  Zusammenrottung von "Irren" gesprochen. Es ist wohl ein bisschen komplizierter, was sich da als Randphänomen zusammengebraut hat.

Archiv-chronologisch: 

Warum ich zur Kultur stehe, aber dennoch den Teil-Lockdown für richtig halte

Persönliche Erklärung

Aus Gründen - eine (etwas längere) Erklärung:

Archiv-chronologisch: 

"Zweite Welle" entwickelt sich beunruhigend

Anmerkung zur aktuellen Corona-Lage

ape. Der Rundblick am heutigen Vormittag (24.10.2020) auf die Nachrichten über die Corona-Lage führt zu dem Resultat: Die "zweite Welle" baut sich (nicht nur) in ganz Europa zu beunruhigender Größe auf.

Archiv-chronologisch: 

"Lügenpresse" genießt das meiste Vertrauen

Aktuelle infratest-Umfrage zur Glaubwürdigkeit deutscher Medien

ape. Das wird so einigen Leuten hierzulande gar nicht gefallen, zeigt es doch, dass Lautstärke und Wirklichkeit zwei völlig verschiedene Dinge sind: Nach einer aktuellen repräsentativen Deutschland-Umfrage von infratest dimap im Auftrag des WDR halten mehr als zwei Dritt

Archiv-chronologisch: 

Bei Sabotage der AHAL-Regeln hört der Spaß auf

Ein Zwischenruf in Corona-Zeiten

ape. Sie mögen fantasieren, glauben, meinen, singen, schreien, was sie wollen: Es steht ihnen hierzulande frei, weil Demokratie ist und eben nicht Diktatur. Sie mögen eine Million Corona-Tote weltweit für Pippifax oder ein Lügenmärchen halten:  Steht ihnen frei.

Archiv-chronologisch: 

Die Kaiser des Mittelalters im Netz der Macht

Vorbericht zur Mainzer Landesausstellung

Kein 100%-Schutz, dennoch sind AHA(L)-Regeln sinnvoll

Anmerkung zur Corona-Praxis

Klimawandel verändert hiesige Landschaft - jetzt schon

Eine Foto-Dokumentation aus dem Unterwesterwald

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Was ich in Sachen Corona nicht für voll nehmen kann

Antwortbrief auf etliche "kritische" Zuschriften

Sehr geehrte Damen und Herren,

Archiv-chronologisch: 

Öffnung führt vielerorts zu Zusammenbruch

Seuchenschutz wird von Unvernunft überrannt

ape. Es war zu befürchten: Was auf dem Papier vernünftig und für jeden Einzelfall recht sicher klingen mag, erweist sich jetzt lebenspraktisch in der Summe als chaotischer Zusammenbruch des Seuchenschutzes im öffentlichen Raum.

Archiv-chronologisch: 

Seiten

Freier Text abonnieren