Kolumnen

Was, wenn der Klimawandel natürlichen Ursprungs wäre?

Anmerkung zu dieser (falschen) Theorie

ape. In den zurückliegenden zehn Jahren hat sich die Zahl der kategorischen Klimawandelleugner um mindestens 90 % verringert. Sie bestreiten nun nicht mehr die Existenz des jetzigen Klimawandels (wie auch?).

Archiv-chronologisch: 

Den Leuten reinen Wein einschenken

Kommentar zum Umgang mit dem Klimawandel

ape. Es nutzt ja nichts, sich in Sachen Klimawandel/Klimaschutz einen in die Tasche zu lügen und den Leuten etwas vorzumachen.

Archiv-chronologisch: 

Guten Tag allerseits im November 2019

30.11.2019

4. FFF-Weltaktionstag gestern (29.11.), schneller Netzrundblick und dabei gefundene Zahlen (aktualisierter Stand 30.11., 10 Uhr):
Manifestationen weltweit in 2400 Städten in 158 Ländern. Australien (ingesamt 300 000 Teilnehmer); Deutschland (630 000 Teilnehmer...

Gretchenfrage: Wie hältst du es mit Weihnachten?

Monatskolumne "Quergedanken" Nr. 177

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Was soll an Gleichberechtigung so schwer sein?

Anmerkung zum "Internationalen Männertag"

ape. Irgendjemand hat für heute (19.11.) den "Internationalen Männertag" ausgerufen. So lese ich in der Zeitung und dazu einen Artikel, der mich unendlich müde macht.

Archiv-chronologisch: 

Mein erstes Mal im Factory Outlet Center

Ein kleines Verzählche

ape. „Ruhig, Alter, ganz ruhig. Ohmmm.“ So brumme ich mäßgend vor mich hin, mitten auf dem Laden-Boulevard des FOC nahe Montabaur.

Archiv-chronologisch: 

Guten Tag allerseits im Oktober 2019

01.11.2019

Hier stehe ich und kann nicht anders als dies zu sagen: Die "Vaterlandsliebe" der Nationalisten ist das ärgste Verbrechen, das einer Heimat angetan werden kann.


31.10.2019

Schlachten wir endlich unsere heilige Kuh?

Quergedanken Nr. 176

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Seiten

Kolumnen abonnieren