Tanz/Ballett

Uraufführung "Small Places" von tanzmainz im Kloster Eberbach

Tanzkritik

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Zweiteiliger Tanzabend "Die Odyssee" am Theater Koblenz

Ballettkritik

Zweiteiliger Tanzabend "Die Odyssee" am Theater Koblenz

4200 Anschläge, kostenpflichtiger RZ-Text
Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Doppelabend "Kreationen" beim Hessischen Staatsballett

Ballettkritik

Doppelabend "Kreationen" beim Hessischen Staatsballett

3600 Anschläge, kostenpflichtiger RZ-Text
Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Uraufführung der Choreografie "Impetus" von Nader/Campos in Mainz

Tanzkritik

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Furioso bei tanzmainz - Uraufführung von Sharon Eyals "Soul Chain"

Ballettkritik

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Hessisches Staatsballet verläuft sich bei seiner "Winterreise"

Ballettkritik

Fast ein ganzes Leben im Dienste des Tanzes

Koblenzer „steps“ feiert Jubiläum – Vom oft schwierigen Weg der Barbara Pietjou

ape. Sie empfängt mich vor dem Fahrtstuhl – an Krücken gehend. „Ja, ja, es passt mal wieder wunderbar“, quittiert Barbara Pietjou ironisch meinen entgeisterten Blick.

Archiv-chronologisch: 

"Rough Lines" mit Choreografien von Shechter und Serussi in Wiesbaden

Ballettkritik

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Seiten

Tanz/Ballett abonnieren