Tanz/Ballett

Im Badeshaus des Doktor Frankenstein

„Die 28 Jahreszeiten” – Ballettabend am Theater Koblenz mit scharfen Kontrasten

ape. Koblenz. Vorhang auf, und wir erkennen… Ja, was eigentlich? Rätselraten zieht sich durch den  ersten Teil des neuen Ballettabends von Steffen Fuchs am Theater Koblenz. Im zweiten Teil von „Die 28 Jahreszeiten” gibt es dann stattdessen Schönes zu betrachten.

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Mit J.S. Bach durch die kalte Großstadtnacht

tanzmainz zeigt „Sehnsucht, limited edition” von Koen Augustijnen

ape. Mainz. Schmutzig-weiß gekachelte Wände. Daran ein paar grüne Plastiksitze. Ein Besoffener torkelt umher. Eine Frau im Trenchcoat schaut unsicher herüber, ein Mann in Jeans und Schlabberjacket angewidert.

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Seiten

Tanz/Ballett abonnieren