Freier Lesetext

Corona - Von irrationaler wie auch berechtigter Angst

Seuchenbekämpfung als Akt der Solidarität mit den Alten

ape. "Angst ist ein schlechter Ratgeber" heißt es im Volksmund. Und das ist richtig. Es ist aber auch richtig, dass die Evolution uns die Fähigkeit zur Angst als Vorsichts- und Präventionsmechanismus für potenzielle Gefahrenlagen mitgegeben hat.

Archiv-chronologisch: 

Die Frau - ein starkes Geschlecht seit jeher

Irrtümer eines männlichen Geschichtsbildes

ape. Als Jäger war der Mann der Haupternährer. Als "Nestbauerin" versorgte die Frau Heim, Herd, Kinder – so lautete die tradierte Vorstellung, wie Menschen seit der Steinzeit gelebt haben.

Archiv-chronologisch: 

Zum angesehenen Staatsorchester des 21. Jahrhunderts

Koblenzer Orchestergeschichte Teil 2: 1973 bis heute

Wir brauchen eine antifaschistische Einheitsfront

Statement nach den Wahlen von Hamburg

Tja, es hat leider nicht ganz hingehauen mit dem AfD-Rauswurf aus der Hamburger Bürgerschaft. Auch fällt der prozentuale Stimmrückgang für die rechtsradikale Partei mit -0,8% geringer aus als erhofft.

Archiv-chronologisch: 

Sind denn alle verrückt geworden?

Neujahrsessay 2018: Die Welt rast blind vorwärts, da sucht mancher Rettung im Rückwärts

ape.  Eine der seltsamsten Eigenschaften des Homo sapiens ist sein zwiespältiges Wesen. Es sind ihm zwei Grundzüge völlig gegensätzlicher Wirkung eigen.

Archiv-chronologisch: 

Nachdenkliches über die Zukunft des Chorlebens hierzulande

Zum 60. Geburtstag des Koblenzer Bach-Chores

ape. Koblenz. Es war ein Ereignis, das lange in Erinnerung bleiben wird. Großes Auditorium in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle lauschte bewegt Johannes Brahms' „Ein deutsches Requiem”, realisiert von einem großen Apparat.

Archiv-chronologisch: 

Moderner Werther in Bonn auf Großleinwand

Goethes Briefroman als multimediales Theaterspektakel

ape. Bonn. Wer einen Roman kennenlernen will, der liest. Wer Gefühlsausdruck bis ins kleinste Gesichtsfältchen auf drei Meter hohen Nahaufnahmen sehen will, der geht ins Kino. Anders jetzt in Bonn.

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Stetes Bemühen um rheinland-pfälzische Historienschätze

Im Gespräch mit GDKE-Generaldirektor Thomas Metz

ape. Rheinland-Pfalz. Mindestens einmal jährlich ausführlich mit Thomas Metz zu sprechen, ist ein Muss für den Chronisten, der zu seinen Aufgaben Berichterstattung über den Stand der rheinland-pfälzischen Altertumspflege zählt.

Archiv-chronologisch: 

Die Nashörner sind wieder unter uns

Gekonnt, aber zu harmlos inszeniert: Ionescos Klassiker in Mainz

ape. Mainz. Viel geschmunzelt und bisweilen laut gelacht bei der jüngsten Premiere am Staatstheater Mainz. Doch, anders als bei der Lektüre des Textes von „Die Nashörner”, kaum Beklommenheit verspürt.

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Aufmerksamkeit und Wertschätzung für die Bauten der „Spätmoderne”

Mainzer Tagung zum 50. Geburtstag von Icomos

ape. Mainz. Wenn angesehene Institutionen runde Jubiläen begehen, richtet sich der Blick meist in Feierlaune überwiegend rückwärts. Redner und Gratulanten erinnern an die Anfänge, würdigen die Leistungen vergangener Jahre oder Jahrzehnte. Icomos Deutschland ging Ende November 2015 seinen 50. Geburtstag etwas anders an. Die 1965 auf Initiative des damaligen rheinland-pfälzischen Landeskonservators gegründete deutsche Sektion des Internationalen Rats für Denkmalpflege – der auch der Unesco in Fragen des Welterbes zur Seite steht – lud stattdessen zu einem mehrtägigen internationalen Symposium an ihren Gründungsort Mainz.

Archiv-chronologisch: 

Seiten

Freier Lesetext abonnieren