Kunstsparten

Ein faszinierender Drahtseilakt

Kritik. Tschechows "Drei Schwestern" in Mainz

> Link zum Kritiktext

4250 Anschläge

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Zum angesehenen Staatsorchester des 21. Jahrhunderts

Koblenzer Orchestergeschichte Teil 2: 1973 bis heute

Die zwei Körper des Königs Lear

Kritik. Neuproduktion des Shakepeare-Klassikers in Bonn

> Link zum Kritiktext

3400 Anschläge

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Die "Orestie" in praller Inszenierung

Besprechung der Einrichtung von Jan-Christoph Gockel in Frankfurt

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Ein Konzertabend "very british"

Werke von Elgar und Vaugham Williams beim Musik-Institut Koblenz

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Streifzug durch surreale Welten

Ausstellung: Dalí vs. Arp und Burgert im Arp Museum

Link zum Besprechungstext

6300 Anschläge

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Von der Liebeshoffnung in die Liebeshölle

Goethes "Werther" als Bühnenbearbeitung in Mainz

Link zur Besprechung

(4500 Anschläge)

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Neun Verrückte und ein Klavierspieler

Kritik: "Pension Schöller" am Theater Koblenz

Link zur Kritik 4500 Anschläge

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Revolutionärer als Schillers Original

Premierenkritik: "Die Räuber" im Theater Bonn

Link zur Kritik 4400 Anschläge
Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Vom Cembalo über die Oboe zur Großsinfonik

Besprechung 6. Anrechtskonzert Musik-Institut Koblenz

Link zum Artikel (3900 Anschläge)
Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Seiten

Kunstsparten abonnieren