2019

Zeitungsbericht zu meinem Vortrag über Alexander v. Humboldt

Pressestimme

In der Westerwald-Ausgabe der Rhein-Zeitung vom 16.09.2019 findet sich ein Bericht über meinen Vortragsabend zu Alexander von Humboldt am vorangegangenen Mittwoch bei den Marienberger Seminaren.

Archiv-chronologisch: 

Gelungene Hommage an Clara Schumann

Saisonauftakt der Anrechtskonzerte beim Musik-Institut Koblenz

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Das "kleine" Deutschland ist so klein gar nicht

Ein Beitrag zur Klimadiskussion

ape. „Das kleine Deutschland will allein die Welt vor dem Klimawandel retten. Lachhaft. Das Land trägt ohnehin kaum 2 Prozent zum weltweiten CO2-Ausstoß bei. Selbst wenn wir die unter größten Opfern auf 0 reduzieren würden, täte das gar nichts helfen.“ U.a.

Archiv-chronologisch: 

Woher die schier hysterische Angst vor dem Klimaschutz?

Ein paar Überlegungen

ape. Es liegt mir fern, um Verständnis für Zeitgenossen zu werben, die partout GLAUBEN WOLLEN, es gäbe keinen Klimawandel oder keinen menschengemachten Klimawandel oder es sei alles nur halb so wild mit dem Klimawandel.

Archiv-chronologisch: 

Ausblick auf Theatersaison 19/20 in Koblenz und Mainz

Auf interessanten bis unbekannten Pfaden

Koblenz/Mainz. ape. Lässt man das interessierte Auge über den Spielplan des Theaters Koblenz für die Saison 2019/20 schweifen, fällt es auf eine Menge bekannter Titel.

Archiv-chronologisch: 

Pecht liest aus seinem Buch zur Geschichte des Musik-Instituts Koblenz

Veranstaltung am 15.9. in Ehrenbreitstein (16 Uhr)

Ankündigungstext:

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Guten Tag allerseits - im Monat August 2019

28.08.2019

Bei allem Verdruss, den mein derzeitiges Dasein als fußlahmer, im Schleichgang am Krückstock gehender Invalide bereitet, hat die Sache doch auch eine sehr interessante Seite: das völlig neue Wahrnehmen und Erleben seit Jahrzehnten vertrauter häuslicher Umgebung. Allein der Umstand, vor jedem Schritt den Untergrund mit Augen genau und Fußsohle vorsichtig zu prüfen, eröffnet ganz ungewohnte Perspektiven.

Man sollte öfter mal bekloppt sein

Quergedanken Nr. 174

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Auf dem Weg zum Kultursommer 30plus

Zehn Regionalkonferenzen sammeln Ideen für das rheinland-pfälzische Landesfestival in seinem demnächst vierten Jahrzehnt

Rheinland-Pfalz. ape. Es ist noch etwas hin bis zum runden Geburtstag des Kultursommers Rheinland-Pfalz. 2021 wird die Landeseinrichtung dann 30 Jahre lang das Kulturgeschehen zwischen Südpfalz und Oberwesterwald mitgeprägt haben.

Archiv-chronologisch: 
Archiv-inhaltlich: 

Seiten

2019 abonnieren